Nachrichten

Veranstaltungsort: Bischofswerda Christuskirche

24. Dez 2020

Christvesper

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Für die elf Christvespern am 24. Dezember in Bischofswerda, Goldbach, Großdrebnitz, Putzkau und Schmölln ist es erforderlich, sich vorab anzumelden. Der Anmeldezeitraum für Heiligabend startet am 1. Dezember. Das Anmeldeportal und die Zeiten der Heiligabendgottesdienste sind online erreichbar unter www.christusbote.de. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich über das Internet anzumelden, kann dies auch telefonisch im Pfarramt (03594- 703573) vornehmen. Es ist möglich, bis zu 7 weitere Personen des eigenen Hausstands anzumelden. Sind alle Plätze reserviert, gibt es die Möglichkeit, sich auf die Warteliste zu setzen. Wenn etwas dazwischenkommt, wird um Stornierung der Anmeldung gebeten, damit andere Interessierte nachrücken können.

24. Dez 2020

Christvesper

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Für die elf Christvespern am 24. Dezember in Bischofswerda, Goldbach, Großdrebnitz, Putzkau und Schmölln ist es erforderlich, sich vorab anzumelden. Der Anmeldezeitraum für Heiligabend startet am 1. Dezember. Das Anmeldeportal und die Zeiten der Heiligabendgottesdienste sind online erreichbar unter www.christusbote.de. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich über das Internet anzumelden, kann dies auch telefonisch im Pfarramt (03594- 703573) vornehmen. Es ist möglich, bis zu 7 weitere Personen des eigenen Hausstands anzumelden. Sind alle Plätze reserviert, gibt es die Möglichkeit, sich auf die Warteliste zu setzen. Wenn etwas dazwischenkommt, wird um Stornierung der Anmeldung gebeten, damit andere Interessierte nachrücken können.

24. Dez 2020

Christvesper

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Für die elf Christvespern am 24. Dezember in Bischofswerda, Goldbach, Großdrebnitz, Putzkau und Schmölln ist es erforderlich, sich vorab anzumelden. Der Anmeldezeitraum für Heiligabend startet am 1. Dezember. Das Anmeldeportal und die Zeiten der Heiligabendgottesdienste sind online erreichbar unter www.christusbote.de. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich über das Internet anzumelden, kann dies auch telefonisch im Pfarramt (03594- 703573) vornehmen. Es ist möglich, bis zu 7 weitere Personen des eigenen Hausstands anzumelden. Sind alle Plätze reserviert, gibt es die Möglichkeit, sich auf die Warteliste zu setzen. Wenn etwas dazwischenkommt, wird um Stornierung der Anmeldung gebeten, damit andere Interessierte nachrücken können.

24. Dez 2020

Christvesper

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Für die elf Christvespern am 24. Dezember in Bischofswerda, Goldbach, Großdrebnitz, Putzkau und Schmölln ist es erforderlich, sich vorab anzumelden. Der Anmeldezeitraum für Heiligabend startet am 1. Dezember. Das Anmeldeportal und die Zeiten der Heiligabendgottesdienste sind online erreichbar unter www.christusbote.de. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich über das Internet anzumelden, kann dies auch telefonisch im Pfarramt (03594- 703573) vornehmen. Es ist möglich, bis zu 7 weitere Personen des eigenen Hausstands anzumelden. Sind alle Plätze reserviert, gibt es die Möglichkeit, sich auf die Warteliste zu setzen. Wenn etwas dazwischenkommt, wird um Stornierung der Anmeldung gebeten, damit andere Interessierte nachrücken können.

29. Nov 2020

Familiengottesdienst am 1. Advent

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Es ist erforderlich, sich vorab anzumelden.
Das Anmeldeportal ist online erreichbar unter www.christusbote.de. Wer nicht die Möglichkeit hat, sich über das Internet anzumelden, kann dies auch telefonisch im Pfarramt (03594- 703573) vornehmen. Es ist möglich, bis zu 7 weitere Personen des eigenen Hausstands anzumelden.

18. Nov 2020

Ökumenischer Gottesdienst am Buß- und Bettag

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Die katholische und die evangelische Gemeinde von Bischofswerda laden gemeinsam zu einem ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag in die Christuskirche Bischofswerda ein. Beginn ist 9.30 Uhr.

Dieser Tag lädt zur Selbstbesinnung, zur Umkehr und zum Gebet ein. Wir wagen einen ehrlichen Blick auf uns selbst. Wir lassen uns und unseren Lebensstil hinterfragen. Wir bitten um Frieden in unserer Gesellschaft, in den Familien und Nachbarschaften, in der Welt, und auch im eigenen Herzen. Und wir sind aufgefordert, das Unsere dazu beizutragen.

Der Gottesdienst wird vom Ökumenekreis beider Kirchgemeinden gestaltet. Die Predigt hält Pfarrer Dariusz Frydrych von der katholischen Gemeinde.

09. Nov 2020

Gottesdienst am 9. November zum Gedenken an die Novemberpogrome 1938

Bischofswerda Christuskirche
Zur Veranstaltung
Der 9. November ist ein geschichtsträchtiger Tag in der deutschen Geschichte. Sehr einschneidende und sehr unterschiedliche Ereignisse sind mit diesem Datum verbunden. Während wir letztes Jahr vor allem an den Mauerfall vor 30 Jahren und an die gewonnene Freiheit erinnert haben, wollen wir in diesem Jahr vorrangig an die Pogrome gegen Jüdinnen und Juden und ihre Gemeinden im Jahr 1938 erinnern. Dieser Gedenktag ist zugleich Anlass und Auftrag, unsere Verbindung zum Judentum, aus dem das Christentum entstanden ist, und unsere Solidarität mit Jüdinnen und Juden in unserem Land deutlich zu machen.

Alle, die an diesem Tag mit uns an die gedemütigten, geschändeten und ermordeten Jüdinnen und Juden, an ihre zerstörten Synagogen und Versammlungsorte gedenken wollen, sind herzlich dazu eingeladen