„VONWEGEN“ LausitzKirchentag 2022 in Görlitz

Crowdfunding Aktion –

Bitte machen Sie mit

Jetzt gleich spenden und tolle Prämien sichern!

Das Geld aus der Crowdfunding-Kampagne wird verwendet, um die Kosten für die Infrastruktur des zentralen Ortes des Lausitz Kirchentags – den Obermarkt – zu finanzieren. Hier, im Herzen der Stadt, finden viele Veranstaltungen im Rahmen des LAUSITZ KIRCHENTAGS statt, die für jede und jeden zugänglich sind. Finanziert werden u.a. die Mietkosten der Bestuhlung für die öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen, Transportkosten, Auf- und Abbau, Straßensperren, Wachpersonal, Toiletten, Sanitäter u.v.m.

DANKE FÜR IHRE SPENDE!

Hier geht es zur Kampagne: www.goerlitz-crowd.de/lausitzkirchentag

NOCH 17 TAGE BIS ZUM START

07.06.2022: Heute fand das Pressegespräch zum LAUSITZ KIRCHENTAG am Heiligen Grab in Görlitz statt. Wir danken den Podiumsgästen Herrn Dr. Klaus Freytag (Lausitz-Beauftragter des Ministerpräsidenten Dr. Woidke), Herrn Jörg Huntemann (Beauftragter für Strukturentwicklung in der Lausitz und in der Region Leipzig), Frau Theresa Rinecker (Generalsuperintendentin im Sprengel Görlitz), Frau Antje Pech (Superintendentin im Ev.-Luth. Kirchenbezirk Löbau-Zittau), Frau Antje Hüttig (Organisationsleitung im Kirchentagsbüro) und Herrn Holger Treutmann (Senderbeauftragter der EVLKS und Leiter des Roten Sofas) für die Impulse und das Beantworten der Fragen. Ein großer Dank geht an die Vertreter:innen der Geschäftsstelle, die den heutigen Tag gestaltet haben.

 

Kirchentag im Juni: Großes Fest fürs Miteinander in Görlitz

Unter dem Motto VONWEGEN heißen Sie vom 24. bis 26. Juni 2022 die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens zum LausitzKirchentag in Görlitz willkommen.
Gottesdienste und Tagzeitengebete werden dem Kirchentag eine zeitliche und eine spirituelle Struktur verleihen. In thematischen Zentren werden kirchliche und gesellschaftliche Themen diskutiert. Konzerte, Vorträge, der „Markt der Möglichkeiten“, Theater- und Zirkusvorstellungen und das „Rote Sofa“ laden ein zu Dialog und Begegnung.
Feiern Sie mit uns die Vielfalt des Glaubens und unserer Kirche. Als Mitwirkende eigene Ideen einbringen, als Teilnehmende das abwechslungsreiche Programm genießen oder als Unterstützende kräftig mit anpacken. Es gibt viele Möglichkeiten beim LausitzKirchentag 2022 in Görlitz dabei zu sein. Gemeinsam schaffen wir einen Ort der Begegnung und des Austauschs, erfüllt durch geistliche Momente auf der Suche nach guten Wegen für die Lausitz.


Helfer:innen gesucht

Wir freuen uns auch weiterhin über Menschen, die Lust haben, den LAUSITZ KIRCHENTAG als Helferin oder Helfer zu unterstützen.
Wir brauchen deinen Einsatz bei Auf- und Umbauten, Bühnenbetreuung, Besucherlenkung oder am Service-Counter. Ein spannender Blick hinter die Kulissen einer Großveranstaltung ist garantiert. 

Hier kannst du dich anmelden
oder schreib eine E-Mail an Matthias Scheufele: m.scheufele@zdw.ekbo.de.

Wir freuen uns von dir zu hören!

LAUSITZ KIRCHENTAG – Programmheft



Haben Sie es schon gesehen?


Das Programmheft des LAUSITZ KIRCHENTAGES steht nun auf der Website zum Download bereit. 


Durchstöbern Sie das Angebot und planen Sie Ihren Besuch!


Schirmherrschaft

Quelle: CDU-Landesverband


Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lausitz-Kirchentags,

ich freue mich sehr auf den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. Er bietet die Möglichkeit, mit vielen Menschen aus der Region über brennende gesellschaftliche Themen wie den Strukturwandel ins Gespräch zu kommen. Ich begrüße es außerordentlich, dass die Kirche diesen Prozess aktiv begleiten möchte. Als Schirmherr der Veranstaltung werde ich mich dort auch gern persönlich dem Bürgerdialog stellen.

Dr. Dietmar Woidke

Ministerpräsident des Landes Brandenburg
und Schirmherr des Lausitz-Kirchentags

Weitere Informationen: LausitzKirchentag.de in Görlitz vom 24. bis 26. Juni 2022